.
.

die besten Fußballwetten im Test

.

CL 2017/18: Gruppensieger Wetten für Bayern, Leipzig & Dortmund


Vorschau, Prognose und Wettquoten zur Gruppenphase der Champions League Saison 2017/18
 

Am Donnerstagabend erfolgte in Monaco die Gruppenauslosung der UEFA Champions League 2017/18. Mit dem Resultat der Ziehung können die deutschen Vertreter Bayern München, RB Leipzig und Borussia Dortmund nach eigenen Angaben gut leben.

Kein Wunder, denn nicht nur der angestrebte Einzug in die K.o.-Phase, sondern auch der Gruppensieg sollte laut den Prognosen der Wettanbieter für alle drei Bundesligisten im Bereich des Möglichen liegen.

 

Champions League Gruppenphase 2017/18: Jetzt bei Bet365 wetten!

 

Bayern trifft auf PSG und Neymar

Wie nicht anders zu erwarten war, hat der FC Bayern die besten Chancen, als Gruppensieger ins Achtelfinale einzuziehen. Die Münchener treffen in der attraktiven Gruppe B auf den französischen Topklub Paris St. Germain, den belgischen Vertreter RSC Anderlecht und Schottlands Serienmeister Celtic Glasgow.

Auf den Gruppensieg dürfen mit Blick auf die entsprechenden Wettquoten aber wohl nur der deutsche Rekordmeister und der Scheich-Klub aus der französischen Hauptstadt hoffen.

 

Champions League Gruppe B Sieger – die Wettquoten im Vergleich

Bayern München
Paris St. Germain
RSC Anderlecht
Celtic Glasgow
Sunmaker Logo
1,74
1,90
67,0
81,0
Betway Logo
1,83
1,90
67,0
51,0
William Hill Logo
1,73
2,00
51,0
34,0
Bet365 Logo
1,80
1,90
67,0
67,0
Interwetten Logo
1,80
1,90
74,0
72,0
Tipico Logo
1,80
1,90
70,0
70,0
Bet3000 Logo
1,80
1,90
75,0
75,0
Netbet Logo
1,74
1,90
67,0
81,0
Bet-at-home Logo
1,80
1,90
74,0
72,0
Betfair Logo
1,80
2,00
34,0
51,0
Mybet Logo
1,80
1,90
75,0
70,0
Betsafe Logo
1,85
1,89
50,0
50,0
Mobilbet Logo
1,74
1,90
67,0
81,0
Kulbet Logo
1,80
1,90
74,0
72,0
Bwin Logo
1,80
1,90
101
101
Sportingbet Logo
1,80
1,90
101
101
Ladbrokes Logo
1,72
2,00
51,0
51,0

 

Wer das prognostizierte Kopf-an-Kopf-Rennen für sich entscheiden wird, bereitet den Buchmachern offenbar erhebliches Kopfzerbrechen. Noch sehen sie zwar leichte Vorteile aufseiten der Ancelotti-Elf, allerdings könnte sich dies bereits nach dem ersten Spieltag ändern.

Zumal es kein Geheimnis ist, dass sich die Pariser im Sommer sündhaft teuer verstärkt haben und mittlerweile unter anderem auf die Dienste von Superstar Neymar zurückgreifen können. Bayern-Coach Carlo Ancelotti zählt seinen Ex-Klub daher sogar zum engsten Favoritenkreis auf den Henkelpott.

Prognose: Auch wenn die Duelle mit dem französischen Vizemeister ihnen sicherlich alles abverlangen werden, dürften die Bayern aufgrund ihrer Routine das Rennen um Platz 1 für sich entscheiden!

 

 

Für Leipzig ist alles drin

Über gute Chancen auf Platz 1 kann sich auch Premierenteilnehmer RB Leipzig freuen. Denn: Obwohl die Kontrahenten AS Monaco, FC Porto und Besiktas auf diesem Niveau ungleich erfahrener sind, sehen die Buchmacher den Brauseklub in der Gruppe G absolut auf Augenhöhe.

 

Champions League Gruppe G Sieger – die Wettquoten im Vergleich

AS Monaco
FC Porto
RB Leipzig
Besiktas
Sunmaker Logo
2,20
3,25
3,50
9,00
Betway Logo
2,25
3,75
3,50
9,00
William Hill Logo
2,10
3,75
3,75
9,00
Bet365 Logo
2,25
3,50
3,75
9,00
Interwetten Logo
2,35
3,60
3,60
9,00
Tipico Logo
2,30
3,50
3,60
9,00
Bet3000 Logo
2,20
3,60
3,60
10,0
Netbet Logo
2,20
3,25
3,50
9,00
Bet-at-home Logo
2,35
3,60
3,60
9,00
Betfair Logo
2,20
3,75
3,75
8,00
Mybet Logo
2,35
3,60
3,60
9,00
Betsafe Logo
2,45
3,25
3,25
9,00
Mobilbet Logo
2,20
3,25
3,50
9,00
Kulbet Logo
2,35
3,60
3,60
9,00
Bwin Logo
2,40
3,50
3,50
9,00
Sportingbet Logo
2,40
3,50
3,50
9,00
Ladbrokes Logo
2,62
3,25
3,00
8,00

 

Bezeichnend dafür ist mitunter auch jener Umstand, dass einige Bookies diesbezüglich sogar nur den monegassischen Vorjahres-Halbfinalisten in aussichtsreicherer Position als die Bullen sehen.

Nichtsdestotrotz war bei den sächsischen Senkrechtstartern nach der Ziehung erstmal Demut angesagt. Wenngleich RB auf keinen großen Titelfavoriten trifft, dürfe man die anstehenden Aufgaben “nicht unterschätzen”, warnte Vorstandschef Oliver Mintzlaff am Rande der Auslosung.

Prognose: Die Bullen werden mit einigen starken Leistungen aufwarten, letzten Endes aber trotzdem Lehrgeld bezahlen. Mit dem dritten Platz und der damit verbundenen Teilnahme an der Europa League-K.o.-Phase sollte es trotzdem auf alle Fälle klappen.

 

 

BVB erlebt unangenehmes Déja vu

Borussia Dortmund muss sich im Kampf um den Gruppensieg dagegen in die Herausforderer-Rolle fügen. Topfavorit in der Gruppe H ist nämlich ganz klar der Rekordsieger und Titelverteidiger Real Madrid, auf den die Schwarz-Gelben zum nunmehr fünften Mal binnen fünf Jahren treffen.

Darüber hinaus befindet sich mit dem englischen Vizemeister Tottenham in dieser Gruppe ein weiterer alter Bekannter, den die Buchmacher ím Rennen um Platz1 auf dem Zettel haben.

Außerdem mit dabei: APOEL Nikosia. Der zyprische Außenseiter dürfte in diesem Quartett aber vermutlich auf verlorenem Posten stehen.

 

Champions League Gruppe H Sieger – die Wettquoten im Vergleich

Real Madrid
Borussia Dortmund
Tottenham Hotspur
APOEL Nikosia
Sunmaker Logo
1,40
4,50
5,50
301
Betway Logo
1,44
5,00
5,00
101
William Hill Logo
1,44
4,50
5,00
101
Bet365 Logo
1,44
4,50
5,00
251
Interwetten Logo
1,45
4,75
5,25
230
Tipico Logo
1,45
4,50
5,00
200
Bet3000 Logo
1,40
4,80
5,50
250
Netbet Logo
1,40
4,50
5,50
301
Bet-at-home Logo
1,45
4,75
5,25
230
Betfair Logo
1,36
4,50
6,00
301
Mybet Logo
1,45
4,80
5,30
250
Betsafe Logo
1,50
4,50
4,25
250
Mobilbet Logo
1,40
4,50
5,50
301
Kulbet Logo
1,45
4,75
5,25
230
Bwin Logo
1,45
5,00
5,00
101
Sportingbet Logo
1,45
5,00
5,00
101
Ladbrokes Logo
1,36
4,50
6,00
501

 

Nichtsdestotrotz kommt es für den BVB nun bereits im Herbst knüppeldick. Laut Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke müsse dies jedoch nicht zwingend ein Nachteil sein. Stattdessen geht der Borussen-Macher sogar davon aus, dass in stark bestezten Quartetten wie diesem “Helden geboren werden”.

Prognose: Der BVB muss sich in der Gruppe H zwar CR7 & Co. beugen, erreicht schlussendlich aber als Gruppenzweiter gerade so die K.o.-Phase!

 

Alle Gruppen im Überblick:

Gruppe A: Benfica Lissabon, Manchester United, FC Basel, ZSKA Moskau

Gruppe B: Bayern München, Paris St. Germain, RSC Anderlecht, Celtic Glasgow

Gruppe C: FC Chelsea, Atletico Madrid, AS Rom, Qarabag FK

Gruppe D: Juventus Turin, FC Barcelona, Olympiakos Piräus, Sporting Lissabon

Gruppe E: Spartak Moskau, FC Sevilla, FC Liverpool, NK Maribor

Gruppe F: Schachtar Donezk, Manchester City, SSC Neapel, Feyenoord Rotterdam

Gruppe G: AS Monaco, FC Porto, Besiktas Istanbul, RB Leipzig

Gruppe H: Real Madrid, Borussia Dortmund, Tottenham Hotspur, APOEL Nikosia

 

Alle Termine der Gruppenphase im Überblick:

Spieltag 1: Di. und Mi., 12. / 13. September

Spieltag 2: Di. und Mi., 26. / 27. September

Spieltag 3: Di. und Mi., 17. / 18. Oktober

Spieltag 4: Di. und Mi., 31. Oktober / 01. November

Spieltag 5: Di. und Mi., 21. / 22. November

Spieltag 6: Di. und Mi., 05. / 06. Dezember

 

zu den aktuellen Champions League Wetten