.
.

die besten Fußballwetten im Test

.

Betsafe Testbericht


Betsafe TestberichtAusführlicher Testbericht der fussball-wetten.com Redaktion zum Wettanbieter Betsafe – wie gut sind die Fußballwetten bei Betsafe?

Wir haben alle Wettanbieter über einen längeren Zeitraum ausführlich geprüft und getestet, auf dieser Seite finden Sie eine strukturierte Zusammenfassung aller Erfahrungen und Erkenntnisse, die wir in den letzten Jahren mit dem Wettanbieter Betsafe gewonnen haben.

 

Betsafe Bewertung

Als Wettanbieter mit Fokus auf den europäischen Markt, kann es sich Betsafe nicht erlauben, der beliebtesten Sportart der Europäer, dem Fußball, den Rücken zu kehren. Fans der Fußballwette sind bei dem Bookie daher gut aufgehoben. Auch deutsche Wettkunden, die sich vor allem für europäische Ligen und internationale Bewerbe interessieren, werden kaum einen Mangel entdecken. Lediglich sehr spezifische Vorlieben, die etwa bei asiatischen Nationalligen angesiedelt sind, werden bei Betsafe nicht zur Gänze bedient.

Betsafe Bewertung
zum Wettanbieter Vergleich Platz 1 bis 16

Die Lücken im Sportsbook bewegen sich also eigentlich unter dem Radar – zumindest so lange, bis der Vergleich mit der Konkurrenz angestellt wird. Der Blick auf die Website anderer Bookies zeigt, dass es in der Branche Anbieter gibt, welche die Nase in Sachen Vielfalt ein Stückchen weiter vorne haben. Auch in Sachen Preisgestaltung (Stichwort Wettquoten), der Präsentation (Website) und den Serviceleistungen (Bonusprogramme, Wettkonto usw.) besteht noch Verbesserungspotential.

 

Betsafe im Kurzprofil

Wettanbieter stammt ausEngland, seit 2012 im schwedischen Betsson-Konzern
Gründungsjahr des Unternehmens2006
Online Sportwetten seit2006
Anzahl der Mitarbeiterca. 200 Mitarbeiter in Malta, Schweden und England
WettlizenzenMalta
Deutsche Lizenznein
Anzahl der Wettkundenrund 500.000

 

Das Fußball Wettangebot von Betsafe

Die Fußballwette ist in Europa das Zugpferd in jedem Wettangebot. Den Gesetzen von Angebot und Nachfrage beugt sich selbstverständlich auch Betsafe, und räumt ihnen entsprechend Platz im eigenen Sportsbook ein. Vor allem dem europäischen Vereinsfußball und dem Fußball auf Länderebene ist ausreichend Raum gegeben; eine ordentliche Selektion an Pre-Match- und Langzeitwetten zu Profi- und Amateurligen wird bereit gestellt.

Während das Fußballwettangebot aus einem europäischen Blickwinkel also zufriedenstellend ist, so offenbart der nach bestimmten nationalen Vorlieben geschärfte Blick in manchen Fällen kleinere Lücken. Dies trifft allerdings nicht für die Angebote zu den deutschen Ligen zu. Bis in die vierte Klasse hinunter reicht das breite Angebot an Haupt- und Spezialwetten in Hochzeiten der Fußballsaison.

 

Betsafe Bundesliga Wetten

Bild oben: die Wettmärkte bei Betsafe zu den Spielen der 1. Deutschen Bundesliga lassen sich nach sieben Themenblöcken selektieren (Hauptmärkte, Beliebte Märkte, Erste Hälfte, Handicap, Tore, Specials und Outrights). Unter „ProView“ sind dieselben Wettmärkte noch einmal in eine etwas straffere Übersicht gepackt.

 

Der Strich in den Büchern von Betsafe wird, anders als vielleicht vermutet, nicht entsprechend der geographischen Grenze Europas gezogen. So sind Ligen, die abseits der Dunstkreise der UEFA und den europäischen Landesverbänden spielen, nur teilweise ausgesiebt. Neben herausragenden Ereignissen, wie die African Nations Championship, schaffen es noch zahlreiche andere Fußballveranstaltungen, sei es aus Down Under oder Südamerika, in die Bücher des Wettanbieters.

Dass das Betsafe Angebot nur kleine Lücken aufweist verwundert, da die Marke Betsafe mit rund 500.000 Kunden nun mal ein kleiner Fisch in einem großen Becken ist. Bei dieser Größe werden Nischenprodukte üblicher Weise nicht einfach so „mitgeschleift“, weil die Querfinanzierung fehlt. Im Falle Betsafes kommt zudem hinzu, dass Skandinavien nach wie vor der Kernzielmarkt ist, in welchem der größte Anteil des Umsatzes erwirtschaftet wird. Dennoch geht der Schwerpunkt innerhalb der Fußballwette auf die nördlichen Regionen Europas nicht zu Lasten des übrigen Angebots.

 

Die Fußball Live Wetten von Betsafe

Wer während der Fußballsaison das Livewetten-Center von Betsafe besucht und aus den Angeboten über die Filterfunktion jene zum Thema Fußball heraussucht, der wird nur selten kein gerade in Austragung befindliches Sportereignis vorfinden. Das Wettangebot zur jeweiligen Veranstaltung weißt, neben der Hauptwette (1×2), in der Regel unzählige Spezialwetten auf, sodass der Tipper ein reichhaltiges Betätigungsfeld vorfindet.

Die Ereignisse im Fußballmatch werden im Livewettencenter von Betsafe auf einem Scoreboard dokumentiert. Neben Toren werden roten und gelben Karten sowie Eckbälle ausgeschrieben.

 

Betsafe Live Wetten

Bild oben: das Scoreboard im Betsafe Livewettencenter. Das Beispiel steht exemplarisch für die Vielfalt im Betsafe Wettangebot, welche nicht einmal vor so unbekannten Ligen wie den Indonesia Cup halt macht.

 

Die Fußball Wettquoten von Betsafe

Wer ab und zu Wettquotenvergleiche zu Rate zieht der weiß, dass Betsafe regelmäßig Höchstquoten zu einem bestimmten Ausgang im Wettereignis bietet. Um dennoch den recht durchschnittlichen Quotenschlüssel von 93%, den Betsafe im Schnitt der Fußballwettangebote hat, zu halten, sind die Quoten zu den übrigen Ausgängen im Wettereignis selbstverständlich tiefer als bei anderen Buchmachern angesetzt.

Diese Schwankungen eröffnet Wettkunden von Betsafe die Möglichkeit, immer wieder von Top-Angeboten zu profitieren. Generell kann, so wie bei anderen Buchmachern auch, damit gerechnet werden, dass der Quotenschlüssel bei populären Angeboten etwas besser angesetzt ist und mit zunehmendem Vordringen in die Nischen des Sportsbooks absinkt.

 

Der Betsafe Wettbonus für Neukunden

Jeder neue Kunde wird bei Betsafe mit einem Präsent in Form von zusätzlichem Wettguthaben begrüßt. Mit 100 Euro Maximalbonus zeigt sich der Buchmacher großzügig. Allerdings sind, wie auch im Falle der Mitbewerber, einige Bonusbedingungen an das Willkommensgeschenk geknüpft.

Wer den vollen Bonusbetrag ausschöpfen möchte, muss sein Wettkonto mit 200 Euro aufladen, denn als 50%-Einzahlungsbonus wird die Hälfte der Ersteinzahlung als Bonus gutgeschrieben. Zudem ist es mit 100 Euro begrenzt. 30 Tage stehen danach zur Verfügung, um den Bonus ganze 10 Mal mit Sportwetten zu einer Mindestquote von 1,5 umzusetzen, bevor er verfällt. Dazu stehen Neukunden Kombiwetten mit mindestens zwei Tipps sowie Wetten im Livewetten-Bereich zur Verfügung.

 

betsafe_sportwetten-bonus-bis-100-euro

Bild oben: der Betsafe Neukundenbonus

 

 

Betsafe Wettkonto: Einzahlungen und Auszahlungen

Wetteinsätze und Wettgewinne werden dem persönlichen Wettkonto, welches an das persönliche, beim Wettanbieter angelegte, Profil angebunden ist, zum Abzug gebracht bzw. gut geschrieben. Um dieses Wettkonto mit Wettbudget aufzufüllen oder überschüssige Beträge aus Gewinnen abzuleiten, arbeitet Betsafe mit mehreren Finanzdienstleistern zusammen.

Einzahlungen können beispielsweise unter Rückgriff auf Kreditkartenunternehmen (VISA, Mastercard), e-Wallet-Dienste (Skrill Moneybookers, Neteller), Prepaid-Card-Anbieter (PaysafeCard) oder Banktransferdienste (Sofortüberweisung, Turstly, Instant Banking) vorgenommen werden. Auszahlungen lassen sich per Überweisung, Skrill, Neteller, VISA oder SpeedCard umsetzen. Mit Ausnahme von Einzahlungen über Kreditkarte (2,5% Gebühren), stellt Betsafe für die Abwicklung der Transfers von und auf das Wettkonto keine Gebühr in Rechnung.

 

Betsafe Wettkonto Zahlungsarten

Bild oben: Auszug aus den Ein- und Auszahlungsmethoden, die für Transfers auf und vom Betsafe Wettkonto zur Verfügung stehen. Neben der Zahlart sind Infos zu Transaktionsdauer, etwaigen Gebühren sowie Minima und Maxima für die angewiesene Geldsumme angeführt.

 

Zu beachten ist, das je Bezahlmethode für die Umsetzung der Transaktion eine andere Zeitspannen angesetzt ist. So werden über Skrill angewiesene Geldsummen beispielsweise fast unmittelbar im Wettkonto angezeigt, wohingegen die Banküberweisung mehrere Werktage in Anspruch nimmt. Zudem sind je Zahlvariante individuelle Ober- und Untergrenzen für transferierte Geldsummen definiert.

 

Die Webseite von Betsafe

Das Portal betsafe.com präsentiert seine Inhalte in einem sehr düsteren, kontrastreichen Gewand. Die dominanten Farben des Webdesigns entstammen dem dunklen Bereich der Farbpalette. Die meisten Flächen sind in schwarz und dunkelgrau gehalten, nur die Leiste des Hauptmenüs sticht mit weinrot als Farbtupfer heraus. Diesem Stil unterwerfen sich auch die Werbebanner für aktuelle Promotions. Über die Fotos und Grafiken sind dunkle Farbfilter gelegt, die Konturen, Tiefen und Kontraste sind hervorgeholt.

 

Betsafe Sportwetten Webseite

Bild oben: Screen der Betsafe Sportwetten-Seite. Das dunkle Farbschema im Webdesign wird nur von der Hauptmenüleiste gebrochen.

 

Abseits des Webdesigns interessiert selbstverständlich auch die Strukturierung der Inhalte: Das Sportwettenmenü ist logisch aufgebaut und führt von den Nationen weg über die Ligen in die Tiefen des Angebots. Tippabgabe und Wettkontoverwaltung lassen sich intuitiv bewältigen. In Summe erweckt die Website den Eindruck, auf einem wohl durchdachten Gesamtkonzept zu fußen.

 

Der Kundenservice von Betsafe

Den Gründern von Betsafe war vor allem eines wichtig: Kundennähe. In den ersten Jahren hat sich der Wettanbieter rasch einen Namen aufgrund einzigartiger Kundenbetreuung und Bonusaktionen sowie Crowdsourcing gemacht. Mit der Eingliederung in den Betsson Konzern wurden diese Zugeständnisse an die Endkunden zurück geschraubt. Geblieben ist der Rumpf:

Ein rund-um-die-Uhr Support über 3 Kanäle (Chat, Email, Telefon), wobei außerhalb der deutschsprachigen Servicezeiten auf Englisch kommuniziert werden muss. Ein weiterer Nachteil ist, dass das Kundensupportteam auf Malta sitzt. Dies bedeutet, Kosten für das Auslandsgespräch einkalkulieren zu müssen.

 

Betsafe Kundendienst

Bild oben: Die drei Säulen im gut funktionierenden Betsafe Kundendienst: Chat, Telefon (00356 2260 3155), Email (support-de@betsafe.com)

 

Seriosität und Vertrauenswürdigkeit von Betsafe

Im Feld der auf fussball-wetten.com getesteten Wettanbieter ist Betsafe ein relativ junger Teilnehmer. Der Markteintritt wurde seit 2005 von den bereits branchenerfahrenen Brüdern Andre und Christer Lavold in Zusammenarbeit mit mehreren Freunden vorbereitet und im Jänner 2006 umgesetzt. Das Startkapital hat die noch junge Gründerriege selbst aufgebracht.

Anfänglich wurde auf Basis einer Glücksspiellizenz aus Costa Rica operiert, 2008 erfolgte dann die Lizensierung des Wettangebotes in Malta. Bereits 2011 ist der Buchmacher so erfolgreich, dass der Betsson Konzern auf ihn aufmerksam wird. Die Akquisition und Einordnung in die Gruppe wurde noch im selben Jahr umgesetzt.

Dieser kurze Abriss der Unternehmensgeschichte zeichnet das Bild eines nicht nur aufstrebenden, sondern tatsächlich auch aufsteigenden Wettanbieters. Mit dem Betsson Konzern im Rücken und einer maltesischen Lizenz in der Hand, kann kein Zweifel mehr an Vertrauenswürdigkeit und Seriosität von Betsafe aufkommen.

 

Betsafe Gesamtwertung

Betsafe Bewertung
zum Wettanbieter Vergleich Platz 1 bis 16

Bewertungen

  • Fußball Wettangebot - 90%
  • Fußball Live Wetten - 85%
  • Fußball Wettquoten - 90%
  • Fußball Wettbonus - 85%
  • Ein-/Auszahlungen - 80%
  • Webseite - 90%
  • Kundenservice - 85%
  • Vertrauenswürdigkeit - 95%
  • Total Score 87%

Fazit und Bewertung der Betsafe Fußballwetten

Der noch relativ junge Wettanbieter Betsafe überzeugt uns in vielerlei Hinsicht und kann in den wichtigsten Testbereichen durchaus mit der bereits etablierten Konkurrenz mithalten. Das Angebot an Fußballwetten lässt kaum Wünsche offen und auch Freunde von Live Wetten kommen bei Betsafe keinesfalls zu kurz. Neukunden werden mit einem Wettbonus begrüßt und das allgemeine Wettquoten Niveau von Betsafe liegt im groben Durchschnitt der getesteten Wettanbieter.

Unterm Strich ergibt das im Testvergleich ein rundum empfehlenswertes Angebot an Fußballwetten!

User rating: 80.00% ( 9
votes )


Heinz

ist seit mehr als 25 Jahren im Sportwetten Business tätig. Vom einfachen Kassenpersonal im Wettladen bis zum CEO eines großen Sportwettenanbieters hat er dabei alle Stationen in diesem Geschäft durchlaufen. Seit 2008 ist Heinz als Berater in der Wettbranche aktiv und widmet sich mit Vorliebe dem Testen und Vergleichen der unterschiedlichsten Wettanbieter.